DIY
DIY Rankhilfe

DIY Rankhilfe

Wir haben ja von dem Baumschnitt, und den Bäumen die wir gefällt haben, jede Menge Holz herum liegen. Da die Entsorgung im Moment so eine Sache ist, habe ich verschiedene Projekte geplant. Eines davon war diese Rankhilfe/Sichtschutz, von der auch noch eine Zweite kommen wird.

Was ihr braucht

Das ist was ich für meine Rankhilfe verwendet habe, je nach Größe und Länge, könnt ihr variieren.

  • Schrauben
  • 26 Stöcke (die länge könnt ihr selbst entscheiden, unsere sind ca 2,10m)
  • Querlatte ca. 1,90 m

Tipp: Die Rankhilfe zu bauen, ist total leicht, nur beim Aufstellen, braucht man am besten zwei Leute.

Vorbereitung

Da an den Stöcken sind ja Meistens noch kleine Ästchen dran, diese sollte man am besten entfernen.

Der Bau

Man legt den Querbalken auf den Boden, und schraubt die Stöcke so an, dass der Querbalken ca. in der Mitte der von den Stöcken ist. Zwei dickere Stöcke werden hinten am Querbalken angeschraubt, diese halten Später die Rankhilfe, diese sollten auch ca. 30 cm länger sein, als die anderen Stöcke.

Aufstellen

Wenn eure Rankhilfe fertig ist, könnt ihr sie Aufstellen. Jetzt buddelt ihr zwei Löcher, in diese stellt ihr eure Rankhilfe, ihr könnt auch Beton zur Hilfe nehmen. Da unsere Halter Stöcke zu kurz waren, haben wir die Rankhilfe, auf der ganzen Länge eingegraben. Schon ist eure Rankhilfe/Sichtschutz fertig.

Ich habe vor und hinter die Rankhilfe, Wicken und Prachtwinden ausgesät.

Prachtwinden
Wicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.